Mittlerweile haben wir über einen Meter Schnee. Einen Schnee, den wir aus Deutschland nicht kennen. Bei Temperaturen zwischen minus 15 und minus 25 Grad ist der Schnee so trocken, dass man noch nicht einmal nasse Schuhe bekommt. Sagenhafter trockener Pulverschnee, der die Landschaft, die vor wenigen Wochen noch spätherbstlich war, …

Ein großes Stück Elch und zwei Rentiere wurden im Wohnzimmer fachmännisch zerlegt und dann in der Küche und im Esszimmer zu handlichen Portionen für den Tiefkühler verpackt. Ein Teil wurde durch den Wolf gedreht und zu Hackfleisch verarbeitet. Die fettigen Stücke wurden gesondert verpackt. Die gehen als Snacks für die …

Der Torneälven ist ein 410 km langer Fluss im schwedisch-norwegischen Grenzgebirge Lapplands. Er mündet bei Haparanda an der Grenze zu Finnland in den nördlichsten Teil der Ostsee. Der Torne liefert jedes Jahr das Eis und den Kunstschnee für das Eishotel in Jukkasjärvi. Das Eis, welches für das Eishotel verwendet wird, ist …

Als ich am Tag vor unserer Abreise nach Lappland in Gloggers Werkstatt in Holzheim die von Ulli vorbereiteten Leitern noch fertig gemacht habe, hat Ulli mir noch ein Körbchen mit verschiedenen Kleinigkeiten mit auf die Reise gegeben. Darin waren unter anderem auch die drei Päckchen. Da es drei waren, wollten …

Am Dienstag vergangener Woche ist Mirjam in Kiruna angekommen. Von Stuttgart (6:00 Uhr) über Kopenhagen und Stockholm nach Kiruna (13:05 Uhr). Der Flughafen von Kiruna ist sehr übersichtlich. Ein Eingang, ein Ausgang,  ein (klitzekleines) Gepäckband, keinerlei Kontrollen. Alles geht hier zu Fuß oder per Hand. Und natürlich -ganz schwedisch – …

Vor einigen Tagen hatte ich versprochen ein paar Fotos zu machen, die zeigen, wie wir uns in unserem TinyHouse eingerichtet haben. Bitte – Vorhang auf!

Unser Snowtrail Dogcamp liegt etwa 150 km nördlich des Polarkreises. Diesen haben wir folglich auf unserer Fahrt hierher überquert. Das war am 13. Oktober gegen 16:30 Uhr. Heute (3. November), nach der Umstellung auf die Winterzeit, war es um 16:00 Uhr bereits dunkle Nacht. Die Sonne geht gegen 8:30 Uhr …

Hier noch ein paar weitere Hunde vom Snowtrail Dogcamp: Auf dem Titelbild oben ist Fjalla zu sehen. Ich musste mit meiner Kamera eine ganze Weile still im Zwinger sitzen, bis sich dieser Schnappschuss ergab. Das ist Tanya – Christines Favorit. Ich finde ja, sie erinnert an Yoda … Nein – Tanya …

Viele fragen sich vielleicht, wie es denn in unserem TinyHouse aussieht. Am Abend, bevor wir losfuhren, stand das TinyHouse noch in Holzheim (bei Ulm), wo wir es zwischen 28. Juli und 5. Oktober gebaut haben. Da sah es so aus: Entstanden ist unser TinyHouse übrigens auf dem Gelände der ehemaligen …